Brandschutz

Durch den Einsatz von geprüften Konstruktionen und Systemlösungen für Wand-, Decken- und Bodensystemen, bis hin zu speziellen Anforderungen, wie die Träger- und Stützenverkleidungen, CUBO Raum in Raum Systeme, Lüftungskanäle, Holzbau in Gebäudeklassen 4 bis hin zu DIN Konstruktionen, lassen sich optimale Lösungen für den vorbeugenden Brandschutz finden.

Da Brandschutz selten die einzige Anforderung ist, die an eine Bauaufgabe gestellt wird, erfüllen diese Konstruktionen über die reinen Brandschutzeigenschaften hinaus oft auch weitere Leistungsmerkmale. Welchen Mehrwert eine gewählte Konstruktion über den Brandschutz hinaus leistet, zum Beispiel erhöhten Schallschutz oder eine besonders robuste Oberfläche, ist in einem persönlichen Gespräch mit ah Trockenbau zu erörtern.

brandschutz